Almcard Filzmoos
Die Oberhofalm
Die OberhofalmMonika und Harry freuen sich auf Sie

Die Oberhofalm im Talschluß des Hofalmgebietes ist eine urige, ursprüngliche 350 Jahre alte Alm. Mit gemütlichen Stuben. Hier sorgen Harry und Monika für Sie - und verwöhnen Sie mit echter österreichischer Hausmannskost und traditionellen Gerichten.

 

Auf der Oberhofalm sind im Sommer auch ca. 50 Schafe vom Oberhofbauern aufgetrieben. Dadurch ist die Alm auch für Ihre Schafgerichte bekannt - das "Schöpserne Bratl".  Jedes Jahr im Oktober finden hier rund um die "Schafi-Schö" dementsprechende Spezialitätenwochen statt.

Hirschragout

Ein anderes Lieblingsthema in Harrys Küche sind Wildgerichte. Verkosten Sie hier Harry's köstliches Hirschragout - natürlich von heimischem Wild.

 

In einem Hochgebirgstal wie Filzmoos bzw. dem Talschluß der Hofalmen sind unsere Jäger für die Hege des Wildes ganz wichtig. Und auch die Jagd selber ist wichtig, um Wild und Wald im Gleichgewicht zu halten.

Besonders bei uns...

Eine echte Bereicherung ist die im Jahre 2015/16 von den Oberhofbauern Christian und Hanni Salchegger errichtete Kapelle "Maria zum Steineggl" Diese Kapelle erreicht man über den Rundweg zum Almsee - mit ca. 20 min Gehzeit für fast jeden gut zu schaffen.

 

Neu ist auch der Almblumenweg unterhalb der Oberhofalm - eine sehenswerte Präsentation unserer Almblumen.

Gemütliche Stuben laden ein
Die Kapelle oberhalb der Oberhofalm
Öffnungszeiten

Derzeit bis einschließlich

26. Oktober 2017 geöffnet,

Dienstag Ruhetag

 

im Winter von ca. Anfang

Dezember bis Ostern.

 

Kontakt

Harry und Monika Habersatter

Oberhofalm

A-5532 Filzmoos

 

Tel.: +43 6453 8594

oder +43 664 5146460

 

E-Mail: filzmoos@oberhofalm.at

Homepage: www.oberhofalm.at

Ihr erreicht uns  ...
  • Über den Wanderweg von Filzmoos aus (Nr. 30 A/B/E)
  • Über den Sulzenhals von der Bachlalm aus (Nr. 31 A/B/C)
  • Von Neuberg aus über den Marcheggsattel (Nr. 33 oder 32C und 30)
  • Mit dem Bike oder E-Bike über die Almstrasse
  • Mit dem Wanderbus im Sommer
  • Mit dem Auto über die Mautstrasse Hofalm im Sommer
  • Mit den Pferdekutschen im Sommer und im Winter
Die Almen

Von Neuberg bis zur Bischofsmütze :

 

 

Von der "Mütze" zum Rettenstein  :

 

Rund um den Rossbrand:

 

NACH OBEN