Almcard Filzmoos
Die Schwaigalm
Rosi und Ernst Hölzl freuen sich auf Ihren Besuch!

Grüß Gott bei Familie Hölzl - Grüß Gott auf der Schwaigalm.

 

Zwischen Filzmoos und Neuberg auf dem Höhenrücken der Schwaigalm gelegen, ist diese Hütte ein wunder- und wanderbares Ziel in der Nähe der Schwarzen Lacke.

 

Hier wird großer Wert auf regionale und einheimische Produkte gelegt. Wenn möglich, vom eigenen Hof - und das schmeckt man.

 

Oder vom eigenen Wald - wie beim Schwaigalm-Schmankerl.

Geröstete Schwammerl mit Ei
Geröstete Schwammerl mit Ei

Unsere Eierschwammerl (= Pfifferlinge), abgeröstet, mit Eiern von unseren Hühnern auf der Alm sind ein wahrer Leckerbissen.

 

Rosi freut sich, Ihnen diese Spezialität präsentieren zu können. Eierschwammerl werden bei uns gerne so gegessen - nur mit Ei, Gewürzen und Kräutern verfeinert. Probiert es doch mal ...

Besonders bei uns ...

... ist mal sicherlich der große Kinderspielplatz. Die neue Fliying-Fox (Seilrutsche) ist sicherlich für Jung, oftmals aber auch für Alt eine Attraktion.

 

Auf unserer Hütte findest du auch Ponys, Ziegen, natürlich auch unsere Hühner und Katzen. Ach ja - und unsere beiden "Berg-Saun" - liebe Schweine, die für die Beackerung hinter unserer Alm zuständig sind.

Die Riesenrutsche
Unsere "Berg-Saun" - über den Zaug geschaut
Unser Kinderspielplatz
Öffnungszeiten

Die Schwaigalm ist geöffnet (Dienstag Ruhetag)

sowie im Winter zu Zeiten des Liftbetriebes.

Kontakt


Ernst & Rosemarie Hölzl
Neuberg 31
5532 Filzmoos

Email: rosemarie.hoelzl@hotmail.com
Telefon: 0676 / 6047420
Homepage: www.schwaigalm.at
Ihr erreicht uns
  • Über den Wanderweg von Filzmoos aus - über die Schwarze Lacke.
    (Wanderweg 37A / 37B / 37C) - ca. 1 1/2 Stunden, ca. 350 hm
  • Über den Wanderweg von Neuberg - Einstiegspunkt Alpenhof oder Neubergerhof. (Wanderweg 37C) - immer Richtung Filzmoos und Schwarze Lacke halten. Ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit, ca. 350 hm. Kinderwagengeeignet.
  • Vom Holzwurm aus in ca.1 Stunde (Weg Nr. 37C). Vom Holzwurm aus startend folgen Sie hier zuerst dem Holzfigurenweg.
Die Almen

Von Neuberg bis zur Bischofsmütze :

 

 

Von der "Mütze" zum Rettenstein  :

 

Rund um den Rossbrand:

 

NACH OBEN