Almcard Filzmoos
Die Hofpürglhütte
Die Hofpürglhütte am Fuße der Bischofsmütze

Willkommen auf der Hofpürglhütte. Diese Alpenvereinshütte liegt am Fuße der Bischofsmütze - auf keiner anderen Hütte sind Sie der "Mütze" so nah!

Die Hüttenwirte Heinz und Regina Sudra verwöhnen Sie mit bodenständiger Kost und freuen sich auf Ihren Besuch!

Frittatensuppe
Die Frittatensuppe
Eine der klassischsten Suppen Österreichs - die Frittatensuppe. Immer wieder gut - und nach einer schönen Bergwanderung auf 1.700 m Seehöhe ein Genuss.
Besonders bei uns...
Viele Klettermöglichkeiten gibt es rund um die Hofpuerglhuette

Ein Highlight ist unser Klettergarten - hier finden Sie Sportkletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Und viele weitere Klettermöglichkeiten in der näheren Umgebung.

 

Als Alpenvereinshütte bieten wir auch Unterkunft - mit hellen und freundlichen Zimmern sowie Hüttenlagern. Warmwasserduschen und ein Schuhtrockenraum (Schuhtrockner über Nacht) stehen auch zur Verfügung.

 

 

Öffnungszeiten

 

Derzeit bis ca. 8. Okt. 2017 geöffnet

(je nach Schneelage)

Kontakt

 

Heinz und Regina Sudra

Hofpürglhütte

A-5532 Filzmoos 53

 

Tel. +43 6453 8304

oder +43 676 3718566

 

E-Mail: heinz.sudra@gmail.com

Ihr erreicht uns  ...
  • Von den Hofalmen auf in ca.1 Stunde (Weg 34A/612)
  • Von der Aualm (mit Almi erreichbar) in ca. 1 1/4 Stunden (Weg 34B/611)
  • Vom Parkplatz Abzweigung Hofalmstrasse/Aualmstrasse über den Marcheggsattel und Waldweg/Jagasteig in ca. 1 1/2 Stunden (Weg 32A/611 - 34C/634)
  • Vom Parkplatz Hofalmstrasse/Aualmstrasse über den Weg 32A/611 zur Aualm/Kirchgasshütte, dann weiter auf Weg 35/632 zur Sulzkaralm und über den Austriaweg E4/611 zur Hofpürglhütte, ca. 2 Stunden.
  • Von der Hofalm über das Rinderfeld und dem Höhenweg E4/617 + 601 (ca. 2 1/2 Std. Gehzeit)
Die Almen

Von Neuberg bis zur Bischofsmütze :

 

 

Von der "Mütze" zum Rettenstein  :

 

Rund um den Rossbrand:

 

NACH OBEN